WIR SIND WIEDER MIT GEWOHNTEM SERVICE FÜR SIE DA!

Robert-Bunsen-Straße 2

36179 Bebra

Mo - Fr: 7:30 - 16:30

Termine nach Vereinbarung

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Schnell handeln

Eine gute Rundumsicht ist die erste Voraussetzung für sicheres Fahren. Deshalb ist es wichtig kleine Schäden in der Front- und Heckscheibe sofort ausbessern zu lassen.
Selbst winzige Löcher, Kratzer oder Risse können die Struktur der Windschutzscheibe zerstören und zu einem größeren Schaden führen.

Bei 80% der Glasschäden liegt die Ursache im Steinschlag.

Kommen Sie mit Ihrem Autoglasproblem sofort zu uns. Wir prüfen den Schaden und können in den meisten Fällen die Scheibe unproblematisch und kostengünstig reparieren, ohne diese komplett auszutauschen.

Bei Steinschlag & Co. gilt: Wer voll- oder teilkaskoversichert ist, ist klar im Vorteil. Denn bei Schäden im Autoglas greift die Versicherung und übernimmt im besten Fall sämtliche Kosten.

Reparatur
oder Austausch?

Eine Reparatur ist möglich, wenn …

  • wenn der Schaden kleiner als eine Zwei-Euro-Münze ist.
  • wenn kein Riss entstanden ist.
  • wenn es weniger als drei Steinschläge sind.
  • wenn die Schadstelle außerhalb des Fahrersichtfelds liegt
  • wenn der Schaden mehr als zehn Zentimeter vom Scheibenrand entfernt ist.

Bei der Reparatur der Windschutzscheibe füllen wir ein spezielles Kunstharz in die beschädigte Stelle, die anschließend mit UV-Licht ausgehärtet wird. Der Schaden ist bereits nach 30 Minuten behoben und vergessen.

Und keine Sorge, sollte die Scheibe doch ausgetauscht werden müssen, dauert dies in der Regel auch nur wenige Stunden.